BASF Global   |    E-Business   |       |    Kontakt   |  

 suchen
BASF Visual

Perimeterdämmung

Für die außenseitige Dämmung erdberührter Bauteile, der sog. Perimeterdämmung, ist Styrodur® aufgrund seiner Materialeigenschaften besonders gut geeignet.

Die geringe Wasseraufnahme, die hohe Druckfestigkeit sowie die Unverrottbarkeit der grünen XPS-Hartschaumstoffplatten ermöglichen die Wärmedämmung unter Gebäuden sowie an den Außenseiten von Kellerwänden im Erdkontakt.

Gründungsplatte

Styrodur kann sogar unter lastabtragenden Gründungsplatten und im Grundwasserbereich eingebaut werden.

  • Verlegung in bis zu 3 Lagen bis max. 300 mm Gesamtdicke
  • Im Grundwasser bis max. 3,5 m
  • Bis 20 % des Bemessungswertes der Normalspannung des zugehörigen Lastfalles können als Horizontalkräfte über Styrodur abgetragen werden (bei einlagiger Verlegung)

Produktempfehlungen:

Allgemeine bauaufsichtliche Zulassungen DIBt

Weitere Informationen siehe Broschüren:

Wo ist Styrodur® erhältlich?

Zu den Vertriebspartnern


Zurück zur Übersicht
  Copyright  2014   BASF SE 
  >> Seite drucken